Yamuna – Elbe
   Impressum/Imprint
Mon Feb 17 23:47:03 CET 2020hhh

Ravi Agarwal

Aus www.yamuna-elbe.de
Version vom 24. Februar 2012, 09:11 Uhr von Till (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ravi Agarwal

Künstler, Umweltaktivist und Kurator, lebt in Delhi.    www.raviagarwal.com     www.toxicslink.org


Ravi Agarwal und Till Krause begannen auf Einladung der Kulturbehörde Hamburg im Herbst 2010
mit der gemeinsamen Entwicklung des Yamuna-Elbe-Projektes. Ravi Agarwal kuratierte den
Part in Delhi, das PROJECT Y: A Yamuna-Elbe Public Art and Outreach Project.


In Hamburg fügte Ravi Agarwal sowohl eigene Arbeiten als auch Videos zur Yamuna von Atul Bhalla,
Sheba Chhachhi und Vivan Sundaram in die Ausstellung "Freie Flusszone" auf dem Lieger Caesar.


In der Ausstellung "Freie Flusszone" in Hamburg, Oktober 2011:

72 250 DSC 5529.jpg Two Landscapes


"PROJECT Y: A Yamuna-Elbe Public Art and Outreach Project" in Delhi:

72 250 DSC03168.jpg Site


zum Seitenanfang

Meine Werkzeuge